Meine Meinung zu Samsung HW-K550: Lohnt es sich, 2021 zu kaufen?

Hey du willst es wissen meine Meinung und Analyse von der Soundbar Samsung HW-K550? Kann ich es noch im Jahr 2021 empfehlen?

Gehen wir gleich zur Sache.

Bewertungen Samsung HW-K550

Empfehlen wir es? Nein.. Sehen Sie, welche Soundbar Sie 2021 kaufen mĂŒssen, um Musik zu hören.

Wenn Sie möchten, dass es von der Marke stammt, schauen Sie sich diese Samsung-Leisten an.

Sie werden sehen, dass es gibt bessere Möglichkeiten wie das Yamaha YAS 306, aber hier ist der vollstÀndige Test.

Profi

  • Überraschend große KlangbĂŒhne.
  • Sehr klare Dialoge.
  • Ordentliches Bassprodukt.
  • Diskretes Design.

Nachteile

  • Es könnte mehr HDMI-AnschlĂŒsse haben.
  • Die Tasten auf der Fernbedienung fĂŒhlen sich weich an.

Das Samsung HW-K550 ist eine Mittelklasse-Soundbar mit einem Preis von rund 350 Euro und so weiter Inklusive kabellosem Subwoofer.

Es ist in den technischen Daten identisch mit dem HW-K551, nur dass es in Schwarz statt in Silber ausgefĂŒhrt ist. Dies ist einer der Soundsteine ​​von Samsung mit einem geraden (nicht gekrĂŒmmten) Design.

Wenn Sie ein gebogenes Modell suchen, das mit einem Fernseher mit Ă€hnlicher Form kombiniert werden kann, mĂŒssen Sie die Reichweite erhöhen und sich fĂŒr etwas wie das HW-K6001 oder das HW-K6500 / K6501 entscheiden, das dem Kauf etwa 100 Euro mehr hinzufĂŒgen wĂŒrde Preis.

Dazu auch der HW-K550 ist kompatibel mit dem Mehrkammer-Soundsystem von Samsung und es hat Bluetooth-KonnektivitÀt.

Samsung hat Soundbars erstellt, seit sie populÀr geworden sind. Schauen wir uns also an, wie es bei diesen Produkten weitergegangen ist 


Design, Kommunikation und Kontrolle

Das Samsung HW-K550 nimmt mit einer FlĂŒgelspannweite von 101,5 Zentimetern, einer Tiefe von 8,75 Zentimetern und einer Höhe von nur 5,4 Zentimetern fast den leeren Raum ein.

Deshalb, Es ist unwahrscheinlich, dass Ihr Fernsehbildschirm und / oder sein InfrarotempfÀnger abgedeckt werden.

  • Dies ist eine gute Sache, da ich SchallschutzwĂ€nde analysiert habe, bei denen diese beiden unerwĂŒnschten Probleme aufgetreten sind. Wie ich bereits sagte, ist dieser Resonanzboden völlig farbenfroh.
  • DarĂŒber hinaus verfĂŒgt das Samsung HW-K550 ĂŒber ein attraktives Metallgitter-Finish mit praktischer heller Bildschirm In der Mitte rechts finden Sie Informationen zu Klangmodi, LautstĂ€rke und Eingangsauswahl.

Subwoofer

Es ist eine ziemlich große Schachtel mit einer GrĂ¶ĂŸe von 335 mal 452 mal 152 Millimetern (Höhe in Breite und Tiefe).

ZusÀtzlich zu den SeitenwÀnden, die auf der einen Seite aus Stoff und auf der anderen Seite matt sind, ist es im Allgemeinen mit glÀnzend schwarzem Kunststoff versehen.

Befehl

Es hat eine anthrazitfarbene Farbe mit einem unwirksamen Finish.

Die Tasten zur Steuerung von LautstĂ€rke, Quelle und Transport sind hellgrau und steuern die Oberseite. WĂ€hrend die Tasten fĂŒr Effekte, Soundsteuerung und Bluetooth kleiner und konventioneller sind.

Alle Verbindungen sind unter dem Samsung HW-K550 versteckt. Dazu gehören ein 3,5-mm-Stereostecker, ein digitaler Audioeingang von Toslink und und HDMI Ein- und Ausgang.

Letzteres enthÀlt eine ARC-Funktion (Audio Return Channel), sodass Sie das FernsehgerÀt und die Audio-Leiste mit einem einzigen Kabel miteinander verbinden können, indem Sie das erstere steuern, um die LautstÀrke zu steuern.

Diese Leiste verfĂŒgt ĂŒber eine Mehrkanal-Audio-Decodierung (Dolby Digital 5.1).Daher ist es am besten, die Quelle mit diesem Ausgang anzuschließen und die meisten (z. B. einen Blu-ray-Player, einen Receiver oder eine Spielekonsole) an den HDMI-Eingang anzuschließen.

TV-Tonverbindung

DarĂŒber hinaus ist das Samsung HW-K550 enthĂ€lt Bluetooth und ist kompatibel mit der SoundConnect TV-Technologie von Samsung.

Wenn Sie einen kompatiblen Fernseher dieser Marke (Serie 6) haben, mĂŒssen Sie keine physische Verbindung mit dem Resonanzboden herstellen. Dies ist ideal, wenn Sie die Anzahl der Kabel in Ihrer Installation reduzieren möchten.

Merkmale und Spezifikationen

Das Samsung HW-K550 hat sechs Controller in der Hauptleiste (3 Mittel- und 3 Hochtöner) mit aktiven statt passiven Frequenzweichen.

Der kabellose aktive Subwoofer verfĂŒgt ĂŒber ein Bassreflexionsdesign mit einem 18-Zentimeter-Treiber und einem 340-Watt-DigitalverstĂ€rker relativ zur Soundbar.

Sie können den 3,1-Zoll-Ausgang auch mit einem hinteren drahtlosen Lautsprecher (Produktcode SWA-8000S) vervollstÀndigen.

Auf diese Weise können Sie zwei hintere Lautsprecher fĂŒr etwa 100 Euro mehr hinzufĂŒgen.

  • Das Samsung HW-K550 UnterstĂŒtzt Zweikanal-Dolby Digital 5.1 und DTS sowie AAC-, MP3-, WMA-, OGG-, WMA- und FLAC-Dateien mit hoher Auflösung bis zu 92 kHz und 24 Bit.
  • Es verfĂŒgt ĂŒber eine Bluetooth-Verbindung, mit der Sie die Audio-Leiste mit der App ein- und ausschalten können (nur fĂŒr Android verfĂŒgbar). Es bietet volle Funktion als Fernbedienung.

Klangleistung

Es besteht kein Zweifel, dass die Aufnahme des neuen zentralen Controllers beim Ansehen von Filmen und Fernsehsendungen mit dem Samsung HW-K550 erfolgreich war.

Ist es nicht die Dialoge In frĂŒheren Generationen von Samsung-Soundbars gab es ein Problem, aber jetzt Bieten Sie einen besseren Ort und heben Sie sich noch mehr ab.

Dies ist insbesondere bei Dolby Digital 5.1-Audio der Fall (was nicht ĂŒberraschend ist), aber auch bei Mehrkanal-DTS.

Daher ist es fĂŒr die meisten Menschen von Vorteil, ihre Filmquellen (z. B. einen DVD- oder Blu-ray-Player) an den HDMI-Eingang des Samsung HW-K550 anzuschließen.

Die meisten FernsehgerĂ€te (insbesondere die billigsten auf dem Markt) senden kein 5.1-Signal ĂŒber ARC.

Daher mĂŒssen Sie sich auf die Down-Mixing-Funktionen verlassen (die möglicherweise gemessen werden oder nicht), um die erforderlichen Audioinformationen fĂŒr die Soundbar bereitzustellen.

  • Außerdem (mit Dolby Digital 5.1) fehlen Ihnen vier AudiokanĂ€le, bevor Sie beginnen.
  • Das Samsung HW-K550 bietet Ein klarer und ziemlich krĂ€ftiger Ton in Ihrem Standard-Hörmodus.

Wenn Sie möchten, können Sie die Hitze erhöhen, indem Sie in den Musikmodus wechseln.

DarĂŒber hinaus können Sie die Eigenschaften von beiden Ă€ndern und UmgebungsgerĂ€usche simulieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen Ă€ndern. Dies fĂŒhrt jedoch dazu, dass der Sound ein seltsames Eo erzeugt, obwohl er einen gewissen Umgebungseffekt erzielt.

Auf der anderen Seite bietet das Samsung HW-K550 eine gewisse VertikalitĂ€t, die angesichts des Formfaktors beeindruckend ist, und Die KlangbĂŒhne ist etwas grĂ¶ĂŸer als erwartet.

Neben den beiden bereits empfohlenen gibt es vier weitere Klangmodi, aber ich habe nie gesehen, dass der klare Sprachmodus verwendet werden muss, da der Dialog ziemlich klar war.

  • Das Sportregime ist seinerseits interessant, da es den linken und rechten Kanal hervorhebt und erweitert, um eine Trennung hinzuzufĂŒgen, obwohl dies immer noch nicht erforderlich ist.
  • FĂŒgen Sie fĂŒr den Filmmodus einen starken Bass hinzu. Der Nachtmodus ist jedoch ziemlich gut und je nach LautstĂ€rkeregelung und Subwoofer-Ausgang einfach zu bedienen.

Und wenn es um letzteres geht, macht der 18-Zentimeter-Treiber den Subwoofer ziemlich agil und schnell und hat auch genug Kraft, um Schallwellen ĂŒber den Teppich zu tragen.

Die Standardeinstellung von +3 kann jedoch fĂŒr einige Kameras etwas zu hoch sein und die Leistung der Mitteltöner erhöhen.

Deshalb, Es lohnt sich, mit den Einstellungen zu experimentieren, um die beste Balance fĂŒr Ihren Aufenthalt zu finden.

Das Samsung HW-K550 verfĂŒgt ĂŒber eine hochwertige KlangbĂŒhne mit genĂŒgend BassprĂ€senz, um zufriedenstellend zu sein.

In der Vergangenheit war ich ein bisschen ein Kritiker von Samsung-Soundtracks, wenn es um MusikfÀhigkeiten geht.

  • Es besteht jedoch kein Zweifel, dass das Samsung HW-K550 Es ist eine Verbesserung gegenĂŒber Musik im Vergleich zu frĂŒheren Modellen.
  • Songs klingen runder und voller, wenn sie ĂŒber USB- oder Bluetooth-AnschlĂŒsse angehört werden.

In meinen Tests habe ich ein Medienspielzeug hochgeladen, das hochauflösenden Sound unterstĂŒtzt, und es klang großartig.

Ehrlich gesagt, wird sich jeder, der Musik ernst genug nimmt, um High-End-Dateien zu kaufen, zu sammeln oder abzuspielen, nicht mit einer Soundbar zufrieden geben.

Das Samsung HW-K550 erscheint eher attraktiv fĂŒr diejenigen, die dazu neigen zu fließen. In diesem Fall kann diese Soundbar diese Aufgabe perfekt ausfĂŒhren.

Obwohl es möglich ist, dass einer der Soundbausteine ​​von Sony besser geeignet ist, um das Beste aus einem komprimierten Sound herauszuholen.

Solltest du einen kaufen?

Das Samsung HW-K550 ist elegante Soundbar Dazu gehört ein kabelloser Subwoofer zum Preis von rund 350 Euro.

DesignLowConnectivityARCMing Sein schwarzes Metallgitterdesign (auch in Silber erhĂ€ltlich) ist bescheiden und sichtbar, was mich zu einem Soundtrack freut. Die geringe Projektion sollte auf den meisten FernsehgerĂ€ten gut funktionieren, ohne visuelle Probleme zu verursachen oder die Fernbedienung zu behindern. Andererseits, Der Satz von Links sollte fĂŒr die meisten Benutzer reichlich vorhanden sein, mit digitalen EingĂ€ngen USB, Stereo und Toslink sowie zwei HDMI-AnschlĂŒssen. Einer der HDMI-AnschlĂŒsse bietet ARC-UnterstĂŒtzung (Audio Return Channel), sodass Sie mit einem Kabel alle an das FernsehgerĂ€t angeschlossenen Quellen abspielen können. DarĂŒber hinaus ist die mitgelieferte Fernbedienung sehr elegant und ihr Design ergĂ€nzt die Soundbar. Obwohl das DrĂŒcken der Tasten aufgrund seiner weichen BerĂŒhrung nicht so zufriedenstellend ist.

Obwohl das Samsung HW-K550 mit ARC kompatibel ist, ist es am besten, wenn Sie Mehrkanal-Audioquellen ĂŒber den HDMI-Eingang abspielen.

Es unterstĂŒtzt Dolby Digital und DTS, obwohl die neueste Lizenz nur Stereoton zulĂ€sst.

Das Samsung HW-K550 verfĂŒgt ĂŒber drei SĂ€tze Hochtöner und Mitteltöner mit einem guten Center-Kanal bietet sehr klare Dialoge.

Andererseits bieten der linke und der rechte Kanal eine gute Trennung und eine sehr breite KlangbĂŒhne.

DarĂŒber hinaus bietet diese Soundbar ein gutes „vertikales“ GefĂŒhl und einen ĂŒberzeugenden Bass dank eines ziemlich agilen 18-Zoll-Treibers.

  • Auf jeden Fall ist das Samsung HW-K550 In erster Linie zum Ansehen von Filmen und Fernsehen konzipiert.
  • Es spielt jedoch auch Musik ziemlich gut, sowohl live als auch per Bluetooth-Streaming.

Es unterstĂŒtzt sogar hochauflösenden Sound, obwohl man nicht behaupten kann, dass es eine geeignete Lösung fĂŒr die anspruchsvollsten Benutzer ist.

Fazit

Trotzdem machen die umfassenden Funktionen, das attraktive Design und der vernĂŒnftige Preis die Samsung HW-K550 Soundbar zu einer sehr interessanten Option.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.