Mehr Info Skip to main content

Karaoke Anlage mit Funkmikrofon

Zu einer Karaoke Anlage gehört natürlich auch ein Mikrofon. Ohne Mikrofon und Verstärker wird es schwer von allen gehört zu werden. Aber nicht alle mitgelieferten Mikros sind Funkmikros. Einige besitzen auch eine Kabelverbindung zur Anlage.

Solange man in kleinem Kreis um die Karaoke Maschine steht und zusammen singt, ist das auch nicht schlimm. Möchte man sich jedoch weiter entfernen kann eine Karaoke Anlage mit Funkmikrofon durchaus Sinn machen.

Die Frage ist, welche Karaoke Anlagen besitzen ein Funkmikrofon? Die Antwort: Die meisten Systeme sind etwas größer, viele PA-Anlagen sind mit kabellosen Mikros ausgestattet. Es gibt aber auch einige ganz gewöhnliche Karaoke Maschinen für Zuhause die mit Funkmikros geliefert werden.

Die besten Karaoke Anlagen mit Funkmikrofon

Skytec STAR-8 600W PA

109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Auna DisGo Box 2100

149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt auf kaufen*
HAISER TEKKIN

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Empfehlung: Anlage für große Gruppen
Ibiza Port8VHF-N

119,45 € 157,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt auf kaufen*

Ein Funkmikrofon in Verbindung mit einer Karaoke Anlage hat natürlich den Vorteil, dass man auch von größerer Entfernung noch über den Lautsprecher gehört wird. Gerade auf Partys oder größeren Veranstaltungen ist dieser Umstand Gold wert, schließlich will man ja auch noch gehört werden, wenn man durch die Reihen läuft oder eben nicht direkt neben der Anlage steht.

Karaoke Anlage mit Kabelmikro: trotzdem kabellos Singen möglich?

Aber wie verhält sich die Sache jetzt, wenn man bereits eine Karaoke Anlage mit Kabelmikrofon zuhause stehen hat oder sich solch ein Gerät kaufen will, aber trotzdem gerne ein Funkmikrofon hätte? Gibt es da auch Möglichkeiten?

Ja, tatsächlich gibt es dafür eine Lösung, zumindest wenn dein Karaoke System zuhause die Möglichkeit hat, weitere Kabelmikrofone anzuschließen. Kabelmikrofone? Wollten wir nicht über Funkmikrofon singen? Stimmt, aber genau dafür gibt es spezielle Mikros wie zum Beispiel das  RockJam RJWM33*

Das RockJam RJWM33 ist ein Funkmikrofon, dass seine Signale auf einen Adapter überträgt, den man in die Anschlussbuchse der Karaoke Maschine für weitere Mikros mit Kabelverbindung steckt.

RockJam RJWM33-BK

20,65 € 28,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt auf kaufen*

Wichtig ist jetzt nur noch zu wissen welche Größe die Büchse hat, an der man weitere Mikros anschließen kann. Besitzt die Buchse einen Durchmesser von 6,35 mm, dann passt der Adapter. Verfügt die eigene Karaoke Anlage dagegen über einen 3,5 mm Eingang, kann man das Problem über den Kauf eines Adapters* lösen.

Mit einer Batterielaufzeit von 6-8 Stunden und den 120g Gewicht ist es perfekt für einen Karaoke Abend zuhause geeignet und auch Kinder können es dank des geringen gewichts länger in der Hand halten. Einziger Nachteil ist die Reichweite. Sie beträgt nur etwa 5m. Damit kann man sich nicht deutlich weiter von der Karaoke Anlage entfernen.

Sucht man nach einer größeren Reichweite sollte man sich nach einer PA-Anlage wie der Skytec STAR-8 umsehen. Die Funkmikrofone dieser System reichen meist deutlich weiter und sind sogar schon im Lieferumfang enthalten.

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *