Mehr Info Skip to main content

E-Lektron EL38-M PA Karaoke Anlage

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2017 04:15
Kategorie
HerstellerE-Lektron
Abmaße39 x 43 x 67,5 cm
Gewicht19 kg
Leistungmax. 450 Watt
Bildschirm
Lieferumfang

Anlage, Netzkabel,
2 Funkmikrofone inkl. Batterie,
Fernbedienung für Media-Player,
Bedienungsanleitung


Ein vollausgestatteter Allrounder – Die E-Lektron EL38-M

Ganz egal ob fürs Karaoke Singen, die nächste Party, ein Firmenfest oder eine Vereinsfeier. Ganz egal ob im kleinen oder im großen Kreis. Ganz egal ob PA-Anlagen Profi oder Technik Laie. Die E-Lektron EL38-M bietet für jede Gelegenheit die passenden Möglichkeiten. 

Volle Ausstattung

Mit ihrem 450 Watt starken Lautsprecher und dem eingebauten e-lektron-el38-m-mobile-pa-sound-anlageVerstärker ist die EL38-M von E-Lektron für Gruppengrößen von bis zu 250 Menschen gerüstet. Aber natürlich können damit auch kleine Familienfeiern perfekt musikalisch untermalt werden.

Damit die Musik auch läuft gibt es bei genauso wie bei den meisten Anlagen dieser Größe verschiedene Möglichkeiten Lieder abzuspielen. Wie gewohnt kann sowohl ein USB-Stick als auch eine SD-Karte genutzt werden, um die Songs abzuspielen. Aber natürlich ist auch die Kopplung des Smartphones oder Laptops mit Bluetooth möglich. Die Titelnummer wird auf dem Display auf der Rückseite angezeigt. Als Alternative zur eigenen Musik bietet sich das Radio Hören über den integrierten FM-Empfänger an.

Neben der Musikquelle lassen sich noch weitere Geräte mit der Karaoke Anlage verbinden. Auf der Rückseite findest du 2 Klinken-Anschlüsse für weitere Mikrofone oder zum Beispiel eine E-Gitarre. Daneben sind weitere Cinch- und Klinken-Eingänge verbaut, um von weiteren Geräten Musik abspielen zu können.

Über die Line-In- und Line-Out-Ein-/Ausgänge lassen sich sogar mehrere PA-Anlagen miteinander verbinden.

Wer noch ein paar soundtechnische Feineinstellungen vornehmen möchte, hat auch dazu auf der Rückseite der E-Lektron EL38-M die Möglichkeit. Veränderungen am Echo, den Höhen und Tiefen sowie dem Bass (und selbstverständlich der Lautstärke) sind problemlos über Drehknöpfe möglich.

Auch Outdoor perfekt geeignet

e-lektron-el38-m-mobile-pa-sound-anlageGerade im Freien kommen die vollen Fähigkeiten EL38-M zum Vorschein. Zunächst sei hier das robuste Hartplastik-Gehäuse zu nennen, das auch groberen Umgang problemlos aushält. Das eingebaute Metallschutzgitter schützt ebenfalls vor Beschädigungen. Dank der eingelassenen Rollen und dem ausziehbaren Griff fällt der Transport leicht und unkompliziert.

Damit einem unterwegs nicht der Saft ausgeht verfügt die Karaoke Maschine über einen 12V Akku, der je nach Lautstärke zwischen 3 und 5 Stunden für Strom sorgt. Alternativ kann das Gerät auch über einen Netzstecker betrieben werden.

 

Eine dritte Möglichkeit für Strom zu sorgen besteht in dem integrierten 12V-DC-Anschluss. Hier lässt sich zum Beispiel ein Autobatterie anschließen und damit die Laufzeit der Box um ein Vielfaches erhöhen.

Lieferumfang Lieferumfang
Im Lieferumfang sind zwei kabellose Mikrofone enthalten. Die passenden Batterien (2 mal 1,5V AA) liegen auch bei.

Fazit: E-Lektron EL38-M

Die E-Lektron EL38-M überzeugt durch ihren robusten Aufbau, die tolle Ausstattung und die beiden mitgelieferten Funkmikrofone. Auch ohne technisches Verständnis fällt die Inbetriebnahme und das Abspielen der Musik dank mehreren Eingängen leicht. Die Outdoor-Tauglichkeit mit integriertem Akku rundet den guten Eindruck ab. Wer einen Allrounder für jegliche Gelegenheit sucht, sollte hier zuschlagen.

E-Lektron EL38-M PA Karaoke Anlage

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2017 04:15
Jetzt auf kaufen*

 

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2017 04:15

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2017 04:15