Mehr Info Skip to main content

Karaoke Bar in Berlin

Es gibt mehr als nur eine gute Karaoke Bar in Berlin. Unzählige Locations sorgen dafür, dass man mit Freunden jede Menge Spaß haben kann. Wir haben uns deswegen auf die Suche nach den besten Bars fürs Karaoke Singen gemacht. Eine Auswahl der besten Karaoke Bars in Berlin möchten wir Ihnen jetzt geben.

Green Mango Karaoke Bar

Europas größte Karaoke und Erlebnis Bar bietet seinen Karaoke Bar in BerlinBesuchern auf 670 m² jede Menge Karaoke Spaß. Egal ob Firmenfeier, Junggesellenabschied, Geburtstagsfeier oder ein spontaner Besuch mit Freunden, im Green Mango ist gute Stimmung garantiert. Die Möglichkeit aus mehr als 150 000 Songs auszuwählen spricht wohl für sich.

Punkten kann das Green Mango auch durch die gut erreichbare Lage (nur 3 min von der nächsten U-Bahn Haltestelle entfernt) und das karibische Flair mit 3 exotischen Bars oder den VIP-Lounges.

Selbst für Rollstuhlfahrer ist hier die Möglichkeit gegeben die Bühne zu entern, denn die gesamte Location ist barrierefrei gehalten. Die Möglichkeit verschiedene Packages für unterschiedliche Anlässe zu buchen rundet den guten Eindruck ab.

Monster Ronson’s Ichiban Karaoke

Eine Karaoke Bar in Berlin, die ihresgleichen sucht. Bei Monster Ronson’s Ichiban Karaoke wacht sogar ein Bild von Karaoke Erfinder Daisuke Inoue am Eingang. Jeden Tag stehen den Besuchern 10 private Karaoke Kabinen zur Verfügung, bei besonders großen Anlässen können auch die 2 Maxi-Kabinen gebucht werden.

Jeden Mittwoch und Sonntag kosten die Kabinen bis 22 Uhr sogar nur die Hälfte. Diese tragen die Vornamen großer Musiker wie Kurt, Amy, Freddie oder auch Whitney. Einlass ist ab 21 Jahren. Besonders gut gefällt uns die Preisgestaltung: eine Kabine kostet pro Gruppe nur 12€ pro Stunde und bietet bis zu 6 Mitgliedern Platz zum Karaoke Singen.

Kim’s Karaoke

Kim’s Karaoke ist eine kleine, aber feine Karaoke Bar in Berlin im Hinterhof eines ganz normalen Mehrfamilienhauses. Sie bietet das klassische Karaoke Erlebnis so wie man es kennt. Die Besucher können dabei einer großen Palette an Songs aus allen möglichen Teilen der Erde auswählen.

Seit mehr als 10 Jahren ist die Karaoke Bar in Berlin in Betrieb und wird von einer koreanischen Familie geleitet. Anfangs nur für Koreaner gedacht, entwickelte sich Kims Karaoke schnell zum Geheimtipp unter Karaoke Kennern und heute trifft man hier auf Menschen aus allen Teilen der Erde. Für einen Eintritt von gerade einmal 3€ ist somit jede Menge Karaoke Spaß geboten. Wer will kann auch den VIP-Raum für private Feiern mit bis zu 20 Personen anmieten.

SingCity Karaoke & Bar

Die nächste Karaoke Bar in Berlin ist die SingCity Karaoke & Bar. Von 20 bis 3 Uhr geöffnet, bietet sie auch spätabends noch jede Menge Spaß. Wie immer gilt, dass hier jeder singen kann, ganz gleich welches gesangliches Talent er mitbringt. Aus mehr als 85 000 Liedern kann der Besucher seinen Lieblingssong auswählen und dann lauthals auf der Bühne mitträllern.

Zentral gelegen und nur ein paar Gehminuten vom U-Bahnhof Jakob-Kaiser-Platz entfernt bietet das SingCity eine schnelle Anreise. Wer auf der Suche nach der passenden Location für einen Junggesellenabschied oder eine Firmenfeier ist, der ist hier richtig. Aber auch spontane Besucher sind herzlich willkommen.

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Karaoke Bar in Berlin
Author Rating
51star1star1star1star1star

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *